„Dark“ Staffel 3 – hier ist der Ankündigungstrailer

Am 27. Juni geht die Netflix Produktion „Dark“ in ihre dritte und wohl letzte Staffel. Der Streaming-Dienst hat dazu jüngst einen Ankündigungstrailer veröffentlicht.

Keine Sorge, wer die Serie bislang nicht verfolgt hat, muss beim Anschauen des Trailers keine Spoiler befürchten. Viel verstehen wird man aber sicher auch nicht. „Dark“ ist eine deutsche Produktion – exklusiv für den amerikanischen Streamingdienst – und war bei seinem Start ein weltweiter Überraschungserfolg.

Inzwischen erwarten hunderttausende Fans rund um den Globus die dritte Staffel, in der sich alle Enden der Story verbinden sollen. „Der letzte Zyklus beginnt“ und dann „Der letzte Zyklus endet“ heißt es dazu im Trailer. Und Kritiker wie Zuschauer dürften zurecht erwarten, dass diese Serie nach der dritten Staffel auch wirklich abgeschlossen sein wird. Kein Totmelken eines beliebten Stoffes, so haben es die Macher von „Dark“, die Drehbuchautorin Jantje Friese und der Regisseur Baran bo Odar schon bei Start der zweiten Staffel versprochen.

Friese und bo Odar, die dem Publikum vor „Dark“ vor allem durch ihren Hacker-Thriller „Who am I“ bekannt waren, genießen bereits die Benefits, die sich mit ihrem Serienerfolg eingestellt haben. So hat Netflix schon letzten Herbst grünes Licht für das nächste Serienprojekt der beiden gegeben. In „1899“, einer Umsetzung des Romans „Tyll“ von Daniel Kehlmann geht es um einen neuen Blick auf die Erlebnisse eines fiktionären Charakters namens Till Eulenspiegel, den viele noch aus den Märchen unserer Kindheit kennen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: